english   deutsch

Contact

 

Dirigat-Workshop:

Unser Dirigat-Workshop bietet professionellen und herausragenden Dirigentinnen und Dirigenten die seltene Möglichkeit, mit zwei argentinischen Experten - dem Komponisten Martín Palmeri und dem Dirigenten Saul Zaks - in der Meisterklasse zu studieren und die Geheimnisse der stilistisch authentischen Aufführung argentinischer Chor- und Instrumentalmusik zu lernen, die in einem unvergessliches Konzerterlebnis gipfelt.

Während des Workshops werden Saul Zaks und Martin Palmeri den Dirigent*innen beibringen, die stilistischen Details, die für die Aufführung argentinischer Musik mit authentischem argentinischem Flair erforderlich sind, zur Perfektion zu bringen. Zusätzlich werden Chorleiter*innen im authentischen Stil der argentinischen A-cappella-Chormusik angeleitet.

Die Dirigat-Workshop Erfahrung ist anspruchsvoll und intensiv. Gleichzeitig sind die Workshops bewusst informell gehalten und fröhlich gestaltet und fördert sowohl das persönliche als auch das berufliche Wachstum in einem äußerst unterstützenden Umfeld. Tango Chormusik, professioneller Unterricht und ausgelassene Atmosphäre kommen bei den Workshops zusammen und schaffen so auf eine natürliche und doch einzigartige Art und Weise eine idealistische Vision des gemeinsamen Musizierens.

Das Repertoire umfasst Werke von Martín Palmeri und anderen klassischen Tango-Meistern Argentiniens. Dirigent*innen werden hier Menschen treffen, die die gleiche Liebe und Hingabe zur Tango-Chormusik teilen und eine Umgebung finden, in der es selbstverständlich ist, mit viel Liebe zum Detail und Stil zu proben. Sie lernen von und mit zwei Meistern aus Argentinien und Partnern aus aller Welt.

Die Arbeit wird sich unter anderem auf folgende Aspekte konzentrieren:
- Charakteristische Artikulation und Interpretation von Musikphrasen in der Tango-Chormusik.
- Verschiedene Begleitmodelle und rhythmisches Verständnis dieses Musikstils.
- Modelle der vielfältigen musikalischen Texturen der Tango-Chormusik.

 

Bandoneón Workshop:

Der Bandoneón Workshop ist offen für alle Niveaus von Bandoneon-Student*innen. Unter der Leitung des weltberühmten Bandoneónisten Pablo Mainetti besteht das Programm aus täglichen Technikkursen, Übungen sowie Bandoneón-Orchester und Einzelunterricht. Der Technikunterricht konzentriert sich auf Instrumentenmanagement, Fingersatz und andere Techniken, welche die Lücke zwischen musikalischer Vision und Ausführung schließen sollen. Der Workshop wird den Schüler*innen helfen, Kenntnisse und Erfahrungen in Bezug auf Stil- und Interpretationsfähigkeiten zu erwerben. Darüber hinaus haben die Schüler*innen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten durch Meisterkurse und Leistungen anzuwenden.

Für fortgeschrittene Bandoneon-Spieler*innen, die an der Tango Academy teilnehmen möchten, muss eine Audioaufnahme eingereicht werden.